Dorftratsch Bad Klosterlausnitz

30. Dezember 2009

Neues von unserem Waisenheimprojekt

Abgelegt unter: Weihnachten im ukrainischen Kinderheim — admin @ 02:37

Leider ist uns ein ukrainisches Hilfsprojekt zuvorgekommen, so dass wir das Heim Gorobynka verworfen haben.

Wir haben jetzt mit einem Heim in Bila Zerkwa Kontakt aufgenommen, dass sich sehr freut, wenn wir kommen.

Es heißt Materinka.

Dort sind derzeit 57 Waisen
Es ist ein ebenfalls ein staatliches Heim, in dem 20 Mädchen, 37Jungen zwischen 6-18 Jahren wohnen. 7 Kinder sind krank oder behindert.

Es werden benötigt

Sachen und Schuhe, Bettwäsche, Hygienemittel, Desinfektionsmittel

Das Heim ist sehr fußballbegeistert. Ihre Jungenmannschaft ist Champion bei der Meisterschaft der Heime vom Oblast Kiew. Wir haben einen Satz Trikots ersteigert, die vorne das Emblem von Spreeradio Berlin drauf haben. In der Ukraine wird es mit dem Empfang sicher schwierig:-)
Die Jungen werde die neuen Trikots, Hosen und Stulpen von Nike sicher Klasse finden.
Leider versteht dort niemand englisch und unser russisch ist schon eingerostet – ohne unsere Dolmetscherin Lena werden wir aufgeschmissen sein.
Ein Junge ist Diabetiker und braucht dringend ein Blutzuckermeßgerät. Das Problem ist, dass es für jedes Gerät spezielle Teststreifen gibt, die relativ teuer sind und die es in der Ukraine nicht gibt.
Der Schneefall schüchtert uns etwas ein – aber vielleicht sind ja bis Sonntag die Straßen wieder frei.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack-URL

Einen Kommentar hinterlassen

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )